17.05.11 06:19 Uhr
 147
 

"Big Brother"-Match: Valencia kämpfte sich durch Kakerlaken und Spinneneier

"Big Brother"-Bewohnerin Valencia Vintage (19) musste am gestrigen Montag zu einem Ekel-Match antreten. Kandidatin Ingrid (25) feuerte dabei Valencia an. Valencia musste sich durch Spinneneier, Insekten, Kakerlaken und Schlangen durchkämpfen und dabei mehrere Fragen beantworten.

Für jede richtig beantwortete Frage gab es ein Überraschungs-Essen. Valencia beantwortete vier Fragen richtig, bevor sie auf eine Mumie traf. Die Mumie, unter dessen "Haut" Ross Antony (36) steckte, sprang Valencia an, welche sich jedoch nicht aus der Fassung bringen ließ.

Anschließend wurde sie gefragt, welches Material die Haut des trojanischen Pferdes hatte. Da sie "Fleisch" und somit falsch antwortete, gibt es nun lediglich vier Überraschungs-Essen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Valencia, Match, Reality-TV, Ross Antony
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung