16.05.11 18:42 Uhr
 61
 

Dresden: Sächsischer Landtag zeigt neue Ausstellung im Foyer

Künstlerische Werke der Dresdener Künstlerinnenvereinigung Sezession 89 sind ab dem morgigen Dienstag im Bürgerfoyer des Sächsischen Landtags ausgestellt.

Zu sehen sind Skulpturen, Grafiken, Gemälde und Objektkunstwerke von insgesamt 19 Künstlerinnen der Vereinigung. Die Sezession 89 entstand im Jahr 1989.

Die Schau "Selbst-Bild" ist noch bis zum 14. Juni 2011 für interessierte Besucher geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Dresden, Landtag
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2011 18:58 Uhr von Katerle
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
kulturelle news sind bei mir immer wieder gern gesehen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?