16.05.11 11:14 Uhr
 918
 

Schweiz: Volksabstimmung zum Sterbetourismus im Land

Die Schweiz hat per Volksabstimmung beschlossen, dass die Sterbehilfe im Land auch weiterhin erlaubt ist. Auch ausländische Reisende dürfen also in die Schweiz zum Sterben kommen.

Eine große Mehrheit von 85 Prozent stimmte gegen die Initiative "Stopp der Suizidbeihilfe". Und auch die andere Aktion "Nein zum Sterbetourismus im Kanton Zürich" erhielt mit 78 Prozent eine klare Absage.

Sterbehilfebefürworter begrüßten die Volksabstimmung und sagten, die "religiösen Fundamentalisten" haben hier keinen Erfolg erzielen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweiz, Land, Tourismus, Sterbehilfe, Volksabstimmung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2011 11:59 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Immer mehr Nachfrage aus HartzIV-Deutschland: Die Schweiz ist ein Vorbild an Demokratie und Sozialstaatlichkeit. Deswegen sind sie auch meilenweit von unseren Lohndumping-Verhältnissen und sozialem Elend entfernt, was zu Folge hat, dass es einer Gesellschaft und dem inneren Frieden insgesamt zugute kommt, wenn die wirtschaftliche Schere nicht zu sehr auseinanderläuft.

Aktive Sterbehilfe sollte es endlich in Deutschland für jedermann geben - da hierzulande mittlerweile immer mehr Leute gerne freiwillig aus dem Leben treten würden.

Die Schweiz wird die Nachfrage vom nördlichen Nachbarn immer weniger befriedigen können, wenn Lohn-, Sozial- und Rentendumping, Lohnaufstockung, HartzIV-Repressalien und Sozialhetze vielen Menschen es zunehmend unmöglich machen, an der Gesellschaft teilzuhaben, eine Familie zu Gründen und Hoffnung aufrecht zu erhalten.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?