14.05.11 20:51 Uhr
 228
 

Fußball: Christoph Daum bleibt möglicherweise doch Trainer von Eintracht Frankfurt

In den letzten Tagen und Wochen hieß es immer wieder, dass Christoph Daum in der kommenden Saison nicht mehr der Trainer von Eintracht Frankfurt sein wird. Thomas Doll war stattdessen im Gespräch (ShortNews berichtete).

Nachdem Frankfurt jetzt zum vierten Mal in ihrer Geschichte aus der Bundesliga abgestiegen ist, teilte Christoph Daum mit, dass er noch nicht weiß, ob er tatsächlich Frankfurt verlässt. Er will sich in den nächsten Tagen mit den Verantwortlichen von Frankfurt zusammensetzen und entscheiden.

Über den Abstieg Frankfurts ist er sehr traurig. "Ich bin enttäuscht, dass ich dem Verein nicht helfen konnte, die Ziele zu erreichen", sagte er. Es ist der erste Abstieg für Christoph Daum in seiner Trainerlaufbahn. Franz Beckenbauer hingegen glaubt nicht, dass Daum bei Frankfurt bleiben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Eintracht Frankfurt, Christoph Daum
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2011 10:06 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott, dann können die ja bald für die Regionalliga Planen!
In der entscheidenden Phase der Saison sieben Spiele ohne Sieg in Folge... da würde ICH an Eintracht-Stelle nach einem neuen Trainer gucken. Aber naja... dann ist wenigstens der richtige Verein zusammen mit Pauli abgestiegen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?