14.05.11 15:47 Uhr
 323
 

PSN: Sony stellt neue Sicherheitsmaßnahmen vor

Wenn das PlayStation Network demnächst wieder online geht, soll die Online-Plattform durch neue Sicherheitsvorkehrungen zukünftig besser geschützt werden.

So sollen die empfindlichen Nutzer-Daten besser verschlüsselt werden und zusätzliche Firewalls sollen Hacker-Angriffe erschweren. Weiterhin zieht Sony mit dem gesamten PSN in ein neues Datenzentrum um.

Eine neue Monitoring-Software soll außerdem dabei helfen, unautorisierte Zugriffe auf das Netzwerk frühzeitig zu erkennen und zu verhindern. Über die Einhaltung der neue Sicherheitsrichtlinien wacht der neue Chief Information Security Officer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Sicherheit, Sony, PlayStation Network
Quelle: www.gameradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?