14.05.11 15:35 Uhr
 165
 

Peer Steinbrück offenbar zur Kanzlerkandidatur bereit

Der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat seine Bereitschaft signalisiert, der nächste Kanzlerkandidat seiner Partei zu werden. Im Falle einer Kandidatur kündigte Steinbrück vollen Einsatz im Wahlkampf an.

Die Generalsekretärin der SPD, Andrea Nahles, kritisierte Steinbrück für dessen öffentliche Äußerungen. Debatten solcher Art, so Nahles, fänden zwar in den Medien Beachtung, doch nicht bei den Menschen.

Olaf Scholz, erster Bürgermeister von Hamburg, rief seine Partei unterdessen zu Seriosität und einem wirtschaftsfreundlichen Programm auf. Die SPD, so Scholz, müsse sich zu einer Weiterentwicklung der wirtschaftlichen Infrastruktur bekennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onkelbruno
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, SPD, Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2011 16:03 Uhr von Silenius
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Traurig Ich kann mir in der gesamten deutschen Politik momentan niemanden als fähige/n Bundeskanzler/in vorstellen. Einer schlimmer als die Andere...

Wo sind die Leute, die noch mehr bewegen wollen als Geld auf ihrem Konto?

[ nachträglich editiert von Silenius ]
Kommentar ansehen
14.05.2011 16:21 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ausgerechnet der !?? Er ist mitverantwortlich für Agenda,H4, 1 € Jobs, Leiharbeit die zur Regel wird statt Ausnahme zu sein, Minijobs, Aufstocker und somit auch für die Verarmung immer mehr Arbeitnehmer in diesem Lande.

Wie nennt sich das wenn der Bundeskanzler wird ?

Vom Regen in die Traufe...



oder


Da kann man auch gleich Schröder zurückholen..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?