14.05.11 09:39 Uhr
 3.990
 

Fußball: Für Vertragsverlängerung rannte Massimo Oddo nackt durchs Stadion

Verrückte Vertragsbedingung beim AC Mailand: Um seinen Vertrag beim AC Mailand zu verlängern, musste Ex-Bayern München-Profi Massimo Oddo die 400 Meter lange Stadionrunde unter einer Minute laufen.

Dieses verrückte Vertragsangebot unterbreitete Mailands Geschäftsführer Adriano Galliani dem Abwehrspieler, als dieser nach der Meisterfeier unter der Dusche stand.

Der 34-Jährige schaffte die 400 Meter nur in Socken bekleidet in 58 Sekunden, selbst das Shampoo im Haar nahm er mit auf die Runde.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, nackt, Stadion, Vertragsverlängerung, Massimo Oddo
Quelle: sport.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2011 09:39 Uhr von urxl
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Da müssen Spieler und Geschäftsführer aber schon eine Menge getankt haben, um so einen Unfug auch wirklich durchzuziehen.
Kommentar ansehen
14.05.2011 09:53 Uhr von Noseman
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Respekt: Unter den Bedingungen sind 58 Sekunden eine sehr gute Leistung. Das sag ich als gelernter 400-m-Hürdenläufer, ich meine das also wirklich sehr ernst.
Kommentar ansehen
14.05.2011 11:06 Uhr von Funkensturm
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
also: schon irgendwie ne nette idee für nen neuen veertrag ^^
Kommentar ansehen
14.05.2011 11:07 Uhr von hboeger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Waren auch Zuschauer da? Wenn ja wieviele und was haben die gesagt?

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
14.05.2011 11:28 Uhr von HBeene
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und wieviel verdient er? Denke mindestens über 100.000 € im Jahr, dafür lauf ich auch nackt durch die Innenstadt!

Die spinnen die Italiener!

Ob die News in SPORT richtig ist, bezweifle ich auch...
Kommentar ansehen
14.05.2011 14:27 Uhr von Prrrrinz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol 100.000€ im jahr: denke das er die eher in zwei/drei Monaten verdient.
Kommentar ansehen
14.05.2011 15:08 Uhr von suschu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Denke: auch wenn er schon alt ist...auf 1,2mio kommt er auch im Jahr locker.

Aber coole Idee sowas :D, auch wenn es naja....ein bisschen verschwenderisch ist was Geld angeht xD.
Kommentar ansehen
14.05.2011 16:46 Uhr von arthurspooner2010
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
krass: was leute alles für geld tun, und sich öffentlich demütigen lassen

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Jamaika-Aus: Bundespräsident will nun doch auch mit AfD und Linken sprechen
Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?