13.05.11 20:45 Uhr
 12.326
 

Bin-Laden-Versteck: Große Porno-Sammlung gefunden

In der Villa in Abbottabad in Pakistan wurde eine große Porno-Sammlung gefunden. Das Haus diente dem Terrorpaten Osama Bin Laden als Versteck.

Nach Angaben von US-Behörden wurden moderne Porno-Videos gefunden. Von wem die Pornos stammen und wer sie sich angeschaut hat, ist bisher nicht bekannt.

Ebenso unklar ist, wie die Videos in das Haus kamen. Die Villa besitzt keinen Internetanschluss oder Festnetzanschluss.


WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Video, Porno, Fund, Osama bin Laden, Sammlung, Versteck
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2011 20:49 Uhr von LocNar
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
Headline: Bin Laden Versteck: Gosse Porno-Sammlung: Soso...... Pornos aus der Gosse.........

Interessant :P

Lass das mal verbessern.
Kommentar ansehen
13.05.2011 20:56 Uhr von Saftkopp
 
+7 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.05.2011 20:56 Uhr von alphanova
 
+159 | -7
 
ANZEIGEN
"Ebenso unklar ist, wie die Videos in das Haus kamen. Die Villa besitzt keinen Internetanschluss oder Festnetzanschluss."

ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte: jemand hat sie ins Haus getragen
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:06 Uhr von MaxBoulet
 
+27 | -9
 
ANZEIGEN
Was sind "Moderne" Pornos? HD, Rasierte Muschi, Gemachte Titten, Cum Facial am Ende?
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:09 Uhr von LocNar
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Saftkopp: Ich habe den Autor aber gleich mittels PN angeschrieben dass er es ändern lassen soll.

EDIT: So ein mieses Schwein bin ich auch nicht.

[ nachträglich editiert von LocNar ]
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:13 Uhr von Saftkopp
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@LocNar: Vielfach ist es auch die Schuld des Checkers das die Titel Fehler haben, das ist schon öfter vorgekommen. :)
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:17 Uhr von LocNar
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Saftkopp: Ich weiß..... ich kenne das von früher (unter anderem Nick, als ich noch News geschrieben habe).
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:23 Uhr von Killa007
 
+25 | -9
 
ANZEIGEN
Oh man: ich würde sagen die SEALS haben sie mitgebracht, die waren ja eigentlich auch nicht auf einer "Kill" Mission.

Im ernst, mal wider Propaganda meiner Meinung nach.
Kommentar ansehen
13.05.2011 22:05 Uhr von sicness66
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
Ja na klar: Für mich schon eine Frechheit, einen Toten jetzt noch nachträglich zu diffamieren. Erstens wurden die mit Sicherheit plaziert und wenn, dann ist es auch egal.

Anscheinend ist es aber noch keinem aufgefallen mit welchen Marken Bin Laden seine Videos aufgezeichnet und vertrieben hat. Diese waren mit Sicherheit keine Produktionen aus Saudi-Arabien und Co.
Kommentar ansehen
13.05.2011 22:05 Uhr von CrazyT
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Das war also der Wahre Grund wieso sie die Bude vom Bin Laden gestürmt haben -_-
Kommentar ansehen
13.05.2011 22:29 Uhr von usambara
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
Demontage ala CIA
Kommentar ansehen
13.05.2011 22:46 Uhr von Bizzy_Smallz
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
haha: Natürlich, meinste der lebt auf den monogamen Inseln?

Der holt sich genauso einen runter, wie jeder andere Mann das auch macht.....
Kommentar ansehen
13.05.2011 22:47 Uhr von Saftkopp
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Nee, ich mach sowas nicht....
Kommentar ansehen
13.05.2011 23:40 Uhr von Near
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Nanana Würde mich mal interessieren ob er dafür Abzüge bei seinen 72 Jungfrauen im Paradies hinnehmen musste.

Mich würde das aber ehrlich gesagt wenig wundern. Wenn der Westen/Nicht-islamische Osten und seine Kultur/Technologie da tatsächlich auf völlige Ablehnung stoßen würden gäbe es da ja auch weder Kamera noch Kalaschnikov.
Kommentar ansehen
14.05.2011 00:04 Uhr von Bleifuss88
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Was: für ein Vorzeigemoslem :D
Kommentar ansehen
14.05.2011 00:51 Uhr von derBasti85
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der hat sich schonmal auf seine 72 Jungfrauen vorbereitet...
Kommentar ansehen
14.05.2011 01:03 Uhr von AdiSimpson
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
darunter waren Rindsrossetten zum selber fisten
Weapons Of Ass Destruction
3-Loch Granaten
Analdin und die wunde Schlampe
Fick und Fotzi im Bumsbomber nach Thailand
(k)analreiniger, sie kommen durch die Hintertür
Die Pornowache - Kommando Arschgeil auf Rosettenrazzia
Analpiraten: Auf der Suche nach dem braunen Gold
Kommentar ansehen
14.05.2011 02:00 Uhr von Diego85
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Tja: Bin Laden wird das jetzt am Arsch vorbei gehen.

Ganz im Gegensatz zu den Mädels im Film, denen geht eher nichts am Arsch vorbei :D

[ nachträglich editiert von Diego85 ]
Kommentar ansehen
14.05.2011 02:14 Uhr von soulchild
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
lächerlich: dass Bin Laden kein guter Mensch war steht ausser Frage..aber die Sache mit den Pornos bezweifel ich..die Amis haben Sachen drauf..erst lebt der im Müll..dann hat der Pornos ohne Ende..und morgen hat der da auch noch ne Brauerei für Pakistanisches Bier gegründet..wie das Bier heißt??? BIN VOLL
Kommentar ansehen
14.05.2011 02:31 Uhr von Prinzy
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Im Angebot: Hirn! Oh nein, bitte nicht! Ist dass alles sooooo toll!
Was sind wir alle so GUTE Deutsche.
Wie einst gegen Beate Uhse. Sie verkaufte pro Jahr über 6 Mill. Dildos und Vibratoren, nur dass keiner so ein Ding zu Hause hat! Komisch gell!
Morgen steht in den nijus, im Keller von Bin Laden brannte noch Licht! Oh man… wie schrecklich!
Und wieder werfen sich alle Verkappte, über den Text und suchen nach Rechtschreibfehler!
(Dem zeig ich es jetzt. Egal ob er so schnell getippt hat oder nicht!)
Besonders gut kommt auch immer der sogenannte GLAUBE. Bei einem heißt der Ahla (oder so), beim nächsten Gott, oder David Copperfield usw. (machen alle aus Wasser, Wein)
Ist dass alles sooooo toll!
Scheiße stinkt, von oben, unten, rechts….
Kommentar ansehen
14.05.2011 03:51 Uhr von MrKlein
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Ebenso unklar ist, wie die Videos in das Haus kamen. Die Villa besitzt keinen Internetanschluss oder Festnetzanschluss."

USB stick/DVD/CD?^^

"Von wem die Pornos stammen und wer sie sich angeschaut hat, ist bisher nicht bekannt."

lol, als wenn die jetzt im nachhinein herrausfinden könnten, wer von denen sich wann welchen porno reingezogen hat....
Kommentar ansehen
14.05.2011 06:32 Uhr von Armenian
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
achhh: das fällt den Amerikaner erst 10 tage später ein!!!!!!

Ich hätte micht nicht gewundert wenn die Amis gesagt hätten, das in osamas Haus mehrere Atomraketen gefunden wurden.

die werden immer lächerlicher.

Die denken auch Deutschland ist so dumm und glaubt jeden scheiss wie deren Volk
Kommentar ansehen
14.05.2011 10:21 Uhr von salud
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Osama war auch nur ein Kerl, ich frag mich bei welchen Männer es keine Pornos auf dem Rechner gibt.Jetzt wird halt Schmutzwäsche gewaschen, nur weil er angeblich paar Amis umgelegt hat.
Kommentar ansehen
14.05.2011 10:37 Uhr von steffanie80
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und: Adolf Hitler hats mit seinem Hund getrieben , wie nennt sich sowas gleich noch asymmetrische Kriegsführung .?
Kommentar ansehen
14.05.2011 10:52 Uhr von Hady
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Ebenso unklar ist, wie die Videos in das Haus kamen. Die Villa besitzt keinen Internetanschluss oder Festnetzanschluss."

Ich frag mich grad wo die Leute früher ihre Pornos wohl her bekamen, als es noch kein Internet gab... Vermutlich gab´s damals noch keine Pornos.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?