13.05.11 18:00 Uhr
 1.773
 

Nach Insolvenzabwendung: Unterwäschemarke "Schiesser" glänzt mit neuem Logo

Die Unterwäschemarke "Schiesser" hat erfolgreich eine drohende Pleite abgewendet und präsentiert sich nun mit einem neuen Logo.

Offenbar will man sich für potenzielle Investoren aufhübschen, denn der Gang an die Börse bleibt weiterhin geplant.

Im neuen Logo finden sich keine Punkte mehr, sondern nur noch eine Wortmarke, bestehend aus Schriftzug und dem Slogan: "Natürlich. Zeitgeist. Seit 1875".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Marke, Insolvenz, Unterwäsche, Logo, Schiesser
Quelle: www.designtagebuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2011 19:52 Uhr von Moepjunge
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Schön! Ich liebe Schiesser. Sie sind einfach so... bequem :) Habe grade welche an xD.
Kommentar ansehen
13.05.2011 20:11 Uhr von D4L
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@moepjunge: Herzlichen Glüchwunsch!
Kommentar ansehen
14.05.2011 12:56 Uhr von Cartman112
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
werbung: schön das wieder etwas produktwerbung es in die nachrichten geschafft hat....


kriegt jedes unternehmen ne news wenns n neues logo hat? ich klöppel pro woche etwa 4 firmenlogos, und kann über jedes berichten :D
Kommentar ansehen
14.05.2011 14:57 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Neues Logo toll...

Und ab jetzt Made in China (wenn nicht vorher auch schon).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?