13.05.11 14:52 Uhr
 883
 

US-Model Mia Amber ist tot

Die Schauspielerin Mia Amber ist im Alter von 36 Jahren gestorben. Sie arbeitete als Plus-Size-Model und war gleichzeitig Schauspielerin. So kannte man sie aus der Rolle der "Rhonda" in dem Film "Road Trip".

Sie soll nach einer Knie-Operation in ihrer Wohnung zusammengebrochen und dann im Krankenhaus verstorben sein. Bis jetzt ist noch völlig unklar, woran sie gestorben ist.

Ambers Ehemann sagte dem TMZ: "Ich will wissen, was mit meiner Frau passiert ist." Eine Autopsie soll nun für Aufklärung sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schauspieler, Model, Mia Amber
Quelle: unterhaltung.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2011 15:32 Uhr von JustMe27
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Bein-OP? Klingt nach Pneumokokken-Infekt oder M/ORSA... Schlimm sowas, wenn jemand sinnlos an einem Klinkkeim stirbt...
Kommentar ansehen
13.05.2011 21:15 Uhr von Muckelchen89
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
könnte auch ne thrombose/embolie gewesen sein. aber mutmaßen bringt ja eh nichts, macht sie auch nicht wieder lebendig

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

XBOX ONE im Aufwind - Microsoft erfreut
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?