13.05.11 13:05 Uhr
 495
 

Motivation: SSC Neapels Stürmer will sich die Haare färben und Minirock tragen

Der neapolitanische Stürmer Ezequiell Lavezzi hat eine ungewöhnliche Art, seine Mitspieler zu motivieren, die Qualifikation zur Champions-League zu erreichen.

Er versprach seinen Mitspielern: "Wenn wir in die Champions League einziehen, färbe ich mir die Haare blond und ziehe einen Minirock an."

Noch müssen die Neapolitaner zwei Spiele meistern. Zur Zeit liegt Neapel auf Platz drei der Tabelle vor Udine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Stürmer, Motivation, Minirock
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Baden-Württemberg: Student schläft auf Duschabfluss ein - Überschwemmung in Haus
Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2011 13:24 Uhr von Gorxas
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
SSC Neapel*
Kommentar ansehen
14.05.2011 02:44 Uhr von Prinzy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Einfallsreich! Der müsste mal zum Fasching (Karneval, Fassenacht uva.) an den Rhein kommen!
Da wäre er bestimmt der Star unter Hunderten!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?