13.05.11 07:11 Uhr
 171
 

Skandalbuchautor behauptet: Arnold Schwarzenegger ist sexsüchtig

Arnold Schwarzenegger (63) trennte sich vor wenigen Tagen von seiner Ehefrau Maria Shriver (55) (ShortNews berichtete). Skandalbuchautor Ian Halperin behauptete in einer Biografie über Arnold Schwarzenegger im Oktober letzten Jahres, dass der Ex-Gouverneur von Kalifornien sexsüchtig sei.

"Gegen ihn ist Tiger Woods eine Jungfrau", schreibt er in dem Buch. Im Jahr 2006 soll er angeblich gleich mehrere Frauen zum Alkohol trinken verführt haben. Damit wollte er sie gefügig machen. Das erzählte eine Produzentin, die an dem Abend anwesend gewesen sein soll.

Weiterhin soll "Arnie" auch in Hugh Heffners Villa mit einem Playboy-Model für zwei Stunden verschwunden sein. Jetzt will Schwarzenegger aber um Maria Shriver kämpfen, da er sie angeblich immer noch liebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trennung, Arnold Schwarzenegger, Sexsucht, Maria Shriver
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2011 08:42 Uhr von disabled_lamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"dey´ âhl sladds" (Conan)
Kommentar ansehen
17.05.2011 06:04 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: wer ist nicht sexsüchtig in hollywood?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?