12.05.11 14:20 Uhr
 533
 

Am Samstag ist "Gratis Comic Tag" in Buchläden

Samstag, der 14. Mai, steht ganz im Zeichen der Comics, denn dann laden die Verlage und Buchläden zum "Gratis Comic Tag".

In Deuschland, Östereich und der Schweiz findet die Aktion statt, bei der man sich umsonst Comic-Hefte mitnehmen kann.

Unter den Gratis-Comics befinden sich Klassiker wie "Donald Duck", "Peanuts" oder "Simpsons", aber auch aktuelle Kino-Superhelden wie "Thor" oder "Green Lantern". Alle teilnehmenden Buchläden findet man auf "http://www.gratiscomictag.de".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tag, Comic, Samstag, Gratis
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 14:26 Uhr von Exilant33
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"...denn dann laden..." ich weiß ja nicht^^
kostenlose comics :)), ich bin dabei^^
Kommentar ansehen
12.05.2011 15:17 Uhr von FraggOff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Berlin: ist gut vertreten. Werd mir das mal angucken, obwohl ich sonst nichts mit Comicheften am Hut habe

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?