12.05.11 14:08 Uhr
 365
 

Paralympics-Training: Paul McCartneys Ex-Frau, Heather Mills hatte schweren Unfall

Heather Mills ist die Ex-Frau von Paul McCartney und muss seit einem Unfall ohne Unterschenkel leben. Das Ex-Modell will 2014 bei den Paralympics antreten und trainiert deshalb Skifahren.

Nun hat sich die 43-Jährige beim Training in Kärnten schwer verletzt und musste per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Mills erlitt eine schwere Schulterverletzung.

Bekannt wurde Mills durch eine unschöne Scheidungsschlacht mit dem Pop-Millionär Paul McCartney, bei der sie 30 Millionen Euro Abfindung erhielt.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Training, Paul McCartney, Ex-Frau, Paralympics, Heather Mills
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
Paul McCartney war als Kind "rassistisch, ohne es zu wissen"
Paul McCartney spricht von Depression und Alkoholmissbrauch nach Beatles-Aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
Paul McCartney war als Kind "rassistisch, ohne es zu wissen"
Paul McCartney spricht von Depression und Alkoholmissbrauch nach Beatles-Aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?