12.05.11 13:43 Uhr
 198
 

"GuttenPlag Wiki" für den Online Grimme-Preis nominiert

Die freiwilligen Plagiatsjäger der Internetseite "GuttenPlag Wiki" haben den ehemligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg auffliegen lassen und nachgewiesen, dass seine Doktorarbeit gefälscht ist.

Nun ist die interaktive Seite für den renommierten Online Grimme-Award nominiert worden: "Die nominierten Beiträge zeigen in beeindruckender Weise die große Bandbreite und innere Vielfalt der Netzangebote", so Grimme-Direktor Uwe Kammann.

Bis zum 15. Juni können Internetuser auf der Homepage tvspielfilm.de/grimme über den Gewinner abstimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Preis, Karl-Theodor zu Guttenberg, Grimme-Preis, Wiki
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"