12.05.11 13:23 Uhr
 233
 

Neues Navigationssystem von Pioneer: mit Augmented Reality-Funktion

Die Firma Pioneer hat mit dem Modell AVIC-VH09CS das erste Navigationssystem der Welt vorgestellt, welches mit einer Augmented Reality-Funktion ausgestattet ist.

Die Echtzeitaufnahmen werden von einer Kamera hinter der Windschutzscheibe aufgezeichnet und direkt auf dem Navigationssystem wiedergegeben.

Wer das neue Navigationssystem haben möchte, sollte allerdings bereits sein, einen Preis von über 2500 Euro zu zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DeSanta
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gerät, Funktion, Navigation, Elektronik, Neuheit
Quelle: www.weltdergadgets.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 17:23 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nett: Das Navi nimmt dem Fahrer noch mehr Denkarbeit ab...

Dann können wir uns ja in Zukunft auf weitere und vor allem abwechslungsreichere News freuen, wo Fahrer ihrem navi zu blind vertraut haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?