12.05.11 13:11 Uhr
 297
 

Urteil: KZ-Wächter John Demjanjuk bekommt fünf Jahre Haft

Das Landgericht München hat im Fall des ehemaligen KZ-Wächters John Demjanjuk entschieden und den 91-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt.

Die Richter sahen es als bewiesen an, dass John Demjanjuk im Vernichtungslager Sobibor an der Ermordung von 27.900 Juden beteiligt war.

Das Verfahren zog sich über eineinhalb Jahre hin und könnte der letzte große NS-Kriegsverbrecherprozess in Deutschland gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Haft, KZ, John Demjanjuk, Wächter
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!