12.05.11 12:53 Uhr
 60
 

Fußball: Energie Cottbus Coach Claus-Dieter Wollitz verlässt den Verein nicht

Es gab immer wieder Gerüchte, dass Energie Cottbus Coach Claus-Dieter Wollitz sein Amt beim Zweitligisten niederlegt.

Energie Boss Ulrich Lepsch hat nun gegenüber der "Lausitzer Rundschau" erklärt, dass der Trainer bleibt. "Wir haben miteinander gesprochen. Der Trainer wird natürlich bleiben", sagte Lepsch.

Allerdings räumte der Präsident ein, das Wollitz schon Rücktrittsgedanken gehabt habe, weil ihm das schlechte Benehmen der eigenen Schlachtenbummler nicht zugesagt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Verein, Energie Cottbus, Claus-Dieter Wollitz
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 12:53 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Wessi Trainer hast du es im Ossi Land nicht unbedingt leicht. Das zeigen schon die Sprüche der Cottbus Fans gegenüber dem Trainer. Sie titulierten ihn als Wessi Arschloch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?