12.05.11 12:20 Uhr
 424
 

Sizilien: Der Ätna spuckt Lava aus - Flughafen Catania gesperrt

Europas größter Vulkan, der 3.300 Meter hohe Ätna, meldete sich in der letzten Nacht mit einem feuerspeienden Ausstoß. Die dabei ausgetretene Lava zwang die Behörden, den nahe gelegenen Flughafen in Catania zu sperren.

Gerade für den Flugverkehr waren die Risiken, die von hoch katapultierten und glühenden Gesteinsbrocken ausgehen, zu groß.

Für viele Touristen und andere Zuschauer war das feurige Spektakel eine tolles Schauspiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Flughafen, Vulkan, Ausbruch, Sizilien, Lava
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?