12.05.11 12:17 Uhr
 5.447
 

Paris: Studentin näht sich Kleid aus weggeworfenen Zigaretten-Kippen

Flore Garcia Bour ist Studentin in Paris und ärgert sich über die vielen Zigarettenkippen auf den Straßen der französischen Hauptstadt.

Um etwas gegen die Verschmutzung zu tun, sammelte sie die Kippen ein und begann, sie zu einem Kleid zusammenzunähen. "Ich hoffe, mein Kleid schockiert Raucher", erklärt sie ihren Protest.

Eine Zigaretten-Kippe brauche im Schnitt bis zu zwölf Jahre, um sich zu zersetzen, so die engagierte junge Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Paris, Zigarette, Kleid, Kippe, Flore Garcia Bour
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"
Bremen: Satirisches Musical über Facebook-AGB feiert Premiere
Metallica-Gittarist Kirk Hammett zeigt Horrorfilm-Plakate in Ausstellung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 12:20 Uhr von Dennis112
 
+41 | -0
 
ANZEIGEN
Na wie das wohl riecht.
Kommentar ansehen
12.05.2011 12:41 Uhr von Joker01
 
+13 | -19
 
ANZEIGEN
Raucher kann man nur durch unbezahlbare Preise schockieren, sinnlose Aktion von dieser naiven Frau.

[ nachträglich editiert von Joker01 ]
Kommentar ansehen
12.05.2011 12:42 Uhr von Katerle
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
das war: eben auch mein gedanke

ich finde die idee klasse sowas mal umzusetzen
aber als dauerhafte lösung zum anziehen absolut nicht geeignet grins
Kommentar ansehen
12.05.2011 12:45 Uhr von vorhaengeschloss
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Da steht ja nirgend dass sie das auch anziehen und damit rumlaufen will.
Kommentar ansehen
12.05.2011 13:25 Uhr von xlibellexx
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
50 Jahre sind die Raucher wo keine Filter haben . Naturbewusster-Umweltfreundlicher ?

:)


das wird einigen ohne filter Raucher bestimmt beruhigen .... *-*
Kommentar ansehen
12.05.2011 13:33 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
denkt dran leute:

NICHTRAUCHEN IST AKTIVE STEUERHINTERZIEHUNG ;)



zur news: ich habe schon nen ekel, kippen ohne handschuhe oder so aufzuheben, wenns nicht meine eigenen sind... wer weiss, wer die im mund hatte und was für bakterien etc da dran sind....
Kommentar ansehen
12.05.2011 13:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Reaktion der Raucher? Brauchst du noch Material für Hosen und Pullover?

Ich glaube auch nicht, dass auch nur ein Raucher sich von der Aktion beeindrucken lässt.

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
12.05.2011 18:47 Uhr von my_mystery
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe mir aus festgetretenen Kaugummis ein Paar Stiefel gemacht ...

... komm ich jetzt ins Fernsehen ???
Kommentar ansehen
14.05.2011 03:02 Uhr von Prinzy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@xlibellexx: Was will uns dieser User sagen?

... Raucher wo keine Filter..

Ist der Raucher ein Filter?
Kein Filter im Raucher?
rauchen wenn kein Filter in der nähe ist?

Gelernt haben sprechen bei Joda schreiben!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?