12.05.11 12:17 Uhr
 795
 

Gigantische PVC-Skulptur in Paris ausgestellt

Die gigantische Skulptur von Anish Kapoor, die 35 Meter hoch ist und "Leviathan" heißt , gehört zu den Highlights der großen Kunstausstellung, die ab morgen in Paris statt findet. Die Skulptur ist begehbar. "Mein Wunsch war es einen Raum innerhalb des Raums zu kreieren", so der Künstler.

Anish Kapoor, geboren in Großbritannien, lebt und arbeitet seit nun fast 30 Jahren in Frankreich.

Vor kurzem hat er Museen überall auf der Welt dazu aufgerufen, ihre Türen für einen Tag zu schließen, um somit ihre Solidarität mit dem in China inhaftierten Künstler Al Weiwei zu bekunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Paris, Kunst, Skulptur, PVC
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 17:53 Uhr von freackyfreac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: was ist mit Cheng Li? im moment eine news weiter oben? ^^ der mit dem sex in der kunstperformance?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?