12.05.11 12:08 Uhr
 277
 

Bristol Palin gibt Schönheitsoperation zu: Sie sei medizinisch notwendig

Bristol Palin ist die Tochter der US-Politikerin Sarah Palin und zeigt sich seit kurzem runderneuert, was in den Medien zu Spekulationen über eine Schönheitsoperation in den Medien führte.

Palin ist nicht mehr pausbäckig, sondern verfügt neuerdings über ein schmales Gesicht mit höheren Wangenknochen.

Nun gibt sie zumindest ein bisschen zu, dass nachgeholfen wurde: "Der Eingriff hat mein Aussehen verbessert, aber die Operation war aus gesundheitlichen Gründen nötig." Ihr Kiefer und ihre Zähne hätten die OP benötigt.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Operation, Schönheitsoperation, Sarah Palin, Bristol Palin, Wangen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett
Sarah Palin beschimpft Medien in Trump-Wahlkampf: "Was zur Hölle denkt ihr euch?"
Unterstützung für Donald Trump - Sarah Palin ist zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 14:29 Uhr von mobock
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hätten sie lieber gleich: noch etwas Schaumstoff oder ein paar Marshmellows als Gehirnmasse in die Schädeldecke verbaut. Das wäre notwendig gewesen!
Kommentar ansehen
15.05.2011 21:20 Uhr von DieHunns
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: schon sieht sie 20 Jahre älter aus ....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett
Sarah Palin beschimpft Medien in Trump-Wahlkampf: "Was zur Hölle denkt ihr euch?"
Unterstützung für Donald Trump - Sarah Palin ist zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?