12.05.11 11:35 Uhr
 414
 

Gesetzliche Krankenkassen mauern weiter bei der Aufnahme von BKK-Versicherten

Die Gesetzlichen Krankenkassen sorgen weite für Unmut, weil sie vor allem die älteren Versicherten der Pleite gegangenen City BKK nicht aufnehmen wollen (auch ShortNews berichtete), oder die Antragsteller vorher verunsichern.

Jetzt meldet sich Dr. Maximilian Gaßner, Vorsitzender des Bundesversicherungsamts (BVA) zu Wort und zeigt sich von dem Verhalten der Gesetzlichen Kassen sehr enttäuscht.

Er sagte: "Die City BKK-Mitglieder sollten sich nicht bange machen lassen. Solche Verhaltensweisen anderer Kassen sind klar rechtswidrig." Auch das Bundesgesundheitsministerium sagte, dass es dazu eine eindeutige Rechtslage gebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Staat, Aufnahme, privat, Krankenversicherung, BKK
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 13:28 Uhr von bodensee1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Ablehnung von einer Krankenkasse: würde ich als ehemaliges Mitgliede der City BKK umgehend einen Fachanwalt aufsuchen. Kostet ja nichts die ablehende Krankenkasse verliert eh, und muss dann die Kosten bernehmen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?