12.05.11 11:32 Uhr
 91
 

ESL: Drittes Intel Friday Night Game wird diesen Freitag in München stattfinden

Diesen Freitag (13. Mai) wird das dritte Intel Friday Night Game in München stattfinden. In den Disziplinen "StarCraft 2" und "Counter Strike 1.6" kämpfen die besten eSportler um den Einzug ins Finale der diesjährigen ESL Pro Series Summer Season.

Das Team mousesports wird gegen Hardware4u in der Disziplin "Counter Strike 1.6" antreten. Giacomo "Socke" Thüs bestreitet das "Starcraft 2"-Match gegen Lukas "Delphi" Hilgers. Mit der "Counter Strike"-Partie zwischen Team Alternate gegen ESC Gaming wird das dritte Intel Friday Night Game enden.

Zuschauer und Fans werden darüber hinaus die Möglichkeit bekommen, "Shift 2: Unleashed", "Flashpoint: Red River" und den Shooter "Brink" zu testen. Via ESL-TV wird die Veranstaltung im Internet übertragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: München, Game, Intel, ESL, eSport
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?