12.05.11 11:11 Uhr
 403
 

Zuse Z3 wird 70 Jahre alt

Der weltweit erste Computer feiert seinen 70. Jahrestag. Vorgestellt wurde er 1941 in Berlin von Konrad Zuse.

Vorausgegangen war eine sechsjährige Entwicklungsphase, in der Konrad Zuse das Wohnzimmer seiner Eltern zum Konstruktionsbüro umfunktionierte.

Der Z3 stellt die dritte Generation von Rechenmaschinen von Konrad Zuse dar. Erst der Z3 kann als Computer bezeichnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcoSchmitt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Berlin, Computer, Jubiläum, Rechner, Pionier, Konrad Zuse
Quelle: www.e-recht24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 12:21 Uhr von Sebtron001
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
genialer mann: genialer mann
wenn ich so heute vor meinem kleinen laptop sitze und daran denke was er damals nutze um vergleichsweise simple aufgaben zu lösen was der lappy in sekunden könnte ist eine echte meisterleistung für unsere zukunft gewesen
Kommentar ansehen
12.05.2011 12:34 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"erster" hier "erster" da je nach quelle und definition ist mal der z1 und mal der z3 der erste computer.

dem wortsinn nach ist jede maschine, die rechenvorschriften abarbeiten kann, ein computer. also ist auch der z1 schon einer.
Kommentar ansehen
12.05.2011 12:44 Uhr von CobraMJU
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Das hatten schon die Römer: Schon die alten Römer hatten "Computare". Die nutzen allerdings weder Schaltungen noch Transistoren, sondern Papier und Feder.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?