12.05.11 10:33 Uhr
 120
 

Fußball: Trainer von Celtic Glasgow wird von gegnerischem Fan geschlagen

Für einen Skandal in der schottischen Liga sorgte ein Fan von Hearts of Midlothian, als er den Trainer der Gastmannschaft schlug.

Der Fan sprang bei einem Spielstand von 0:2 für Celtic Glasgow über die Absperrung und attackierte Celtic-Trainer Neil Lennon. Erst die Polizei konnte den Schläger stoppen.

Celtic-Co-Trainer Johan Mjallby sagte: "Wir sind alle geschockt. Der Kerl hätte alles Mögliche in den Händen haben können." Nach diesem Angriff kam es zu Ausschreitungen bei den Celtic-Fans. Das Spiel endete schließlich mit 0:3 für Glasgow.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Trainer, Fan, Schottland, Celtic Glasgow
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Celtic Glasgow verliert gegen Halbprofis aus Gibraltar in CL-Quali
Fußball: Celtic Glasgow holt sich Meisterschaft zum 47. Mal
Fußball: Celtic Glasgow holt sich Skandal-Stürmer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Celtic Glasgow verliert gegen Halbprofis aus Gibraltar in CL-Quali
Fußball: Celtic Glasgow holt sich Meisterschaft zum 47. Mal
Fußball: Celtic Glasgow holt sich Skandal-Stürmer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?