12.05.11 06:27 Uhr
 3.456
 

Grimmen: Kinder spielten mit echtem NVA-Panzer und rammten damit ein Auto

In Grimmen in Mecklenburg-Vorpommern kam es vor kurzem zu einem Stockcar-Rennen. Auf dem Gelände war auch ein alter NVA-Panzer.

Einige Kinder erhielten die Erlaubnis, mit dem Panzer zu spielen. Daraufhin kletterten sie in den Panzer. Plötzlich rollte der Panzer jedoch los und rammte mit voller Wucht den Skoda eines Zuschauers.

"Er stand leider unbeaufsichtigt da und zwei Kinder kletterten rein. Beim Rausklettern trat eines der Kinder mit dem Fuß auf die Feststellbremse und der Panzer rollte los. Zum Glück stand dort der Pkw, der Schlimmeres verhinderte", erklärte Grimmens Bürgermeister Benno Rüster (50).


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Kind, Unfall, Panzer, Bremse
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 08:11 Uhr von Astoreth
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Der Traum: eines jeden Kindes...

Aber etwas reißerisch formuliert... ein los rollender Panzer "rammt" mit voller Wucht(!) einen PKW?..
Mit voller Wucht wär wohl was ganz anderes passiert
Kommentar ansehen
12.05.2011 08:49 Uhr von chocwithstarfish
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.05.2011 09:00 Uhr von weg_isser
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@ chocwithstarfish: Du kannst davon ausgehen, dass der Panzer entmilitarisiert wurde, somit ist der Panzer nicht gefährlicher als ein Traktor.
Kommentar ansehen
12.05.2011 09:21 Uhr von Hirnfurz
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Ob der: Bürgermeister auch "Zum Glück" gesagt hätte, wenn es sein Auto gewesen wäre?
Kommentar ansehen
12.05.2011 09:26 Uhr von Aviator2005
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
entmilitarisierter Panzer nicht gefährlicher als ein Traktor.....


Dann stell mal den Wagen der Schwiegermutter in den Rollweg der beiden Fahrezuge. Bitte aber zuerst den Traktor nehemen......

http://www.myvideo.de/...

Skoda sei Dank... es ist nichts schlimmeres passiert.
Kommentar ansehen
12.05.2011 09:34 Uhr von weg_isser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Aviator2005: Und?

Der Panzer in der News ist gerollt, der war vielleicht 5 km/h "schnell", der in dem Video nicht.


http://www.fr-online.de/...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?