11.05.11 23:36 Uhr
 112
 

Fußball: Der FC Barcelona ist spanischer Meister

Der FC Barcelona hat zum 21. Mal die spanische Meisterschaft gewonnen. Bei UD Levante spielte Barcelona 1:1 Unentschieden. Somit sind sie von Real Madrid nicht mehr einzuholen.

Die Katalanen gingen in der 27. Minute durch Seydo Keita per Kopfball in Front. Felipe Caicedo glich in der 40. Minute aus.

Der FC Barcelona hat damit die Meisterschaft zum dritten Mal hintereinander für sich entscheiden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Meister, FC Barcelona
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 23:36 Uhr von angelina2011
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ganz Klar sind die Katalanen verdienter Meister in der spanischen Liga. Die werden auch Champions League Sieger.
Kommentar ansehen
11.05.2011 23:41 Uhr von mcbeer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Angelina2011: Gib ich dir vollkommen recht. Real Madrid die ewigen Looser.
Kommentar ansehen
12.05.2011 00:22 Uhr von SmittyWerben
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
war: das etwa anders zu erwarten? :D
Kommentar ansehen
12.05.2011 13:55 Uhr von Steiner125
 
+0 | -0