11.05.11 22:27 Uhr
 280
 

Volker Bouffiers Neffen wegen "geringer Schuld" freigesprochen

Drei Neffen des hessischen Ministerpräsidenten waren in eine Kneipenschlägerei verwickelt, bei der auch mit Flaschen und Tischen geschlagen wurde. Die drei wurden nun wegen schwerer Körperverletzung angeklagt.

Nun wurde die Verhandlung gegen die drei jungen Männer, von denen außerdem einer als Haupttäter gilt, nach nur einem Verhandlungstag fallen gelassen, obwohl für diese mindestens drei Tage angesetzt waren. Die drei jungen Männer sind schon hinreichend polizeibekannt.

Das Verfahren wurde laut Gericht wegen "geringer Schuld" eingestellt. Auch wurden dem Haupttäter keine weiteren Strafen auferlegt, da er schon eine sechsmonatige Bewährungsstrafe habe und eine neue laut Gericht nicht erheblich ins Gewicht fallen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Essig_Gurke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schuld, Freispruch, Neffe, Volker Bouffier
Quelle: www.fr-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 22:27 Uhr von Essig_Gurke
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist, wie ich finde, wieder einmal ein grandioses Beispiel, wie korrupt unser Land ist. Die CDU fordert härtere Strafen für (Junge) Straftäter und die Familienangehörigen werden ganz still und heimlich aus der Scheiße gezogen!


Ich denke es ist Zeit, dass wieder das Volk regiert, und nicht unsere geldgeilen Politiker, die denken, sie stünden wie ein Absolutistischer Herrscher über dem Gesetz.
Kommentar ansehen
11.05.2011 22:35 Uhr von bl0bber
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
willkommen in der bananenrepublik
Kommentar ansehen
12.05.2011 05:45 Uhr von fallobst
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
das ist mal eine dicke schweinerei: der junge hat schon bewährung? und deshalb würde die neue strafe nicht ins gewicht fallen? sind diese affen-richter auf drogen?

hab ne ganz verrückte idee: typ verstößt während der bewährung gegen seine bewährungsauflagen... ab in den knast.


das ist doch der glatte wahnsinn was da abläuft.
das sollten mal die medien groß aufgreifen anstatt diese dummen news über die schwester der ich-lass-mich-vom-willy-nehmen...
Kommentar ansehen
12.05.2011 09:49 Uhr von sesh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hessen und deren CDU: durfte ich einige Jahre hautnah miterleben:
die dortige (Gießen) Justiz ist durch und durch korrupt.

Ich sage mal so:
Wenn Jörg Bergstedt von der Projektwerkstatt Saasen sich sowas erlaubt hätte, der Bouffier hätte höchstpersönlich dafür gesorgt, dass der 3-5 Jahre hinter Gitter gegangen wäre.

Einfach mal den Artikel durchlesen, sehr interessant:
http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?