11.05.11 21:22 Uhr
 375
 

Mick Hucknall gesteht seine Sexsucht

Mick Hucknall gibt zu, sexsüchtig gewesen zu sein. Er hätte sich jahrelang dagegen gesträubt mit einer Frau verheiratet zu sein und Kinder zu haben. Er wollte seine Freiheiten genießen.

Doch als seine Tochter geboren wurde, hätten sich seine Einstellungen geändert. Der Sinn der Menschen sei das Familienleben und die Verbesserung der Welt.

"Es gab wirklich Zeiten, in denen ich täglich mit drei Frauen geschlafen habe - und zwar jeden Tag. Es war ein realer Männertraum.", sagte Mick Hucknall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, Geständnis, Sexsucht, Mick Hucknall
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 23:16 Uhr von savage70
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich muss zugeben das da etwas Neid in mir aufkommt.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?