11.05.11 17:51 Uhr
 447
 

Kurioser Kaffeedieb klaut nur eine Stunde nachdem er erwischt wurde erneut

In einem Bonner Supermarkt klaute gestern ein 27-jähriger Mann 24 Packungen Kaffee.

Nachdem er erwischt wurde und seine Personalien von der Polizei aufgenommen wurden, stahl er nicht mal eine Stunde später erneut 14 Packungen.

Der Mann befindet sich nun in U-Haft. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er erst Anfang des Monats in einem Kaufhaus mehrere Kleidungsstücke rauben wollte. Außerdem sollte er wegen weiteren Diebstahls eine neunmonatige Haft absitzen.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Polizei, Diebstahl, Kaffee, U-Haft
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2011 08:41 Uhr von rs1957
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... Dumm gelaufen. Das wird ein teurer Spaß!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?