11.05.11 16:49 Uhr
 545
 

Fragwürdig: Die virtuelle Partnerin für das echte Leben

Virtuelle Freundinnen gab es vor allem in japanischen Spielen so einige. Doch das kommende "Project Love Plus" für Nintendo 3DS geht noch einen Schritt weiter.

Wie berichtet wird, bietet das Spiel die Möglichkeit, eine virtuelle Freundin sogar den eigenen Familienmitgliedern vorzustellen, deren Gesicht und Name sich das Gerät dank Kamera und Namensnennung für das nächste Wiedersehen merken kann.

Die virtuelle bessere Hälfte soll sogar an Konversationen teilnehmen können, zum Beispiel über "Blutgruppen". Der Titel kann sogar eine Freundschaft zu einer anderen imaginären Frau eines anderen Spielers in E-Mail-Form aufbauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Predator2812
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Partner, Beziehung, Freundin, Virtualisierung
Quelle: www.looki.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook
Google kürte die besten Android-Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 16:49 Uhr von Predator2812
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Mehr Details und Features des genannten Spiels gibt es über den Quellenlink. Meine Meinung: Selten so etwas Dämliches gehört. Welche einsame Seele darauf etwas gibt, ist schon fast nicht mehr normal in der Birne - hart formuliert, aber ist so.
Kommentar ansehen
11.05.2011 16:56 Uhr von FraggOff
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
ich: erinnere mich da an Tamagochis. Ähnlich "sinnvoll" aber damals ein wahrer Hype
Kommentar ansehen
11.05.2011 17:04 Uhr von Predator2812
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FraggOff: Das waren im Prinzip aber nur "Haustiere" ;-)
Kommentar ansehen
11.05.2011 18:39 Uhr von ollilein80
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
in Japan auch bedruckte Kissen geheiratet werden, finde ich das eher normal als krank, für Japan jedenfalls :-)

[ nachträglich editiert von ollilein80 ]
Kommentar ansehen
11.05.2011 19:33 Uhr von Kelso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
forever alone
Kommentar ansehen
11.05.2011 23:41 Uhr von StrammerBursche
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Kelso: Mit dem Programm nicht mehr.

@Topic
Der erste Fallout vor 60 Jahren, hat die Japaner anscheinend ziemlich übel mitgenommen, da will ich mir garnicht ausmalen was nach diesem hier folgen wird.
Kommentar ansehen
12.05.2011 11:44 Uhr von Pepperonie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das Spiel mich noch alle drei Minuten anschreit ich solle meine Schuhe ausziehen und vor dem Geschäft die Klobrille hochklappen...tja dann...schmeiss ich meine Frau raus und kauf das Spiel :D

[ nachträglich editiert von Pepperonie ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?