11.05.11 14:56 Uhr
 616
 

Plagiatsvorwurf: CDU-Politiker legt seinen Doktortitel ab

Der CDU-Abgeordnete Matthias Pröfrock legte seinen Doktortitel vorübergehend ab. Er tue dies "aus Respekt vor der Universität Tübingen und vor dem laufenden Verfahren". Er gab an, dass er "unter dem großen Zeitdruck am Schluss" Fehler begangen haben könnte.

Seine Doktorarbeit wird nun näher untersucht, da hinreichender Verdacht besteht, dass es sich hierbei um ein Plagiat handeln könnte. Laut den Untersuchungen der Website "Vroniplag" enthalten mindestens 50 Prozent der Doktorarbeit Plagiate.

Unter anderem sollen sich in seiner Arbeit Ausarbeitungen vom Wissenschaftlichen Dienst des Bundestages befinden, die nicht gekennzeichnet wurden. Auf der CDU-Homepage wurde sein Doktortitel inzwischen entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noflowers
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Politiker, Plagiat, Doktor, Doktortitel
Quelle: www.tagblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 15:08 Uhr von b0ns4i
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Vergleiche Guttenberg: Zeitdruck, Familie und bla bla...

Wenn diese "Politiker" der CDU/CSU noch einen Funken Anstand hätten, dann würden sie zumindest mal zugeben, dass sie mit voller Absicht getäuscht haben.

Aber nein, dann kommen wieder diese Alibi-Ausreden oder Andere sind Schuld...
Kommentar ansehen
11.05.2011 15:16 Uhr von PatMcGuinness
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: Man kann einen Doktortitel nicht einfach ablegen - auch wenn man ihn sich erschlichen hat. Der muss schon offiziell von der Uni aberkannt werden. So lange soll er sich ruhig so anreden lassen der feine Herr...
Kommentar ansehen
11.05.2011 15:23 Uhr von Pils28
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist kein Versehen! Das ist Betrug, das ist Fälschung und Lüge. Das ist Alles, was einen Charakter als Politiker ungeeignet macht. Mit Anstand würden sie zugeben, dass sie Scheiße gebaut haben und zurücktreten!
Kommentar ansehen
11.05.2011 15:58 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@b0ns4i: Du glaubst doch nicht wirklich, dass die anderen Volksverräter ähm... -vertreter besser sind, oder?

Ob rot, grün gelb, schwarz anders bunt - alles derselbe Haufen.

Der "kleine Mann" macht das sicher auch zur Genüge, bei dem wird´s nur nicht an die Öffentlichkeit gezerrt bzw. interessiert Keinen.

[ nachträglich editiert von Jean_Luc_Picard ]
Kommentar ansehen
11.05.2011 16:29 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich sowas schon lese "Er gab an, dass er "unter dem großen Zeitdruck am Schluss" Fehler begangen haben könnte."

Ab zurueck in die Grundschule und von vorne das Ganze...wer so nicht arbeiten kann, der sollte mal ueber seinen beruflichen Werdegang nachdenken und schnellstmoeglich den Job wechseln...wie wird sowas Politiker....
Kommentar ansehen
11.05.2011 16:51 Uhr von sesh
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Koooomisch. Hat man sowas eigentlich schon bei der SPD gehört? Bei LINKE, bei den GRÜNEN? Oder bei der Piratenpartei?

Wenigstens letztere, denen sagt man das raubmordkopieren doch nach?!

Nein, die einzigen die sowas machen: CDU, CSU, FDP-Politiker. Und - ach ja - Titelerschleichung ist eine STRAFTAT nach StGB. Im Gegensatz zum kopieren einer CD oder eines Spiels.
Kommentar ansehen
12.05.2011 13:40 Uhr von jupiter12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
damit duerfte klar was die CDU meint: wenn ssagt sagt:
Leisutng muss sich wieder lohnen...

Ich sehe nur das unsere "Eliten" der reihe nach Umfallen.
Und das ist schleisslich auch eine Leistung.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?