11.05.11 10:41 Uhr
 142
 

Fotos zum Thema "Arbeitsschutz am Arbeitsplatz" können Preisgeld gewinnen

3.000 Euro können Hobby- und Profiphotografen gewinnen, wenn ihr Motiv zum Thema "Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz" den Fotowettbewerb 2011 der EU-Osha gewinnt. Der zweite und dritte Platz erhalten 2.000 beziehungsweise 1.000 Euro.

Voraussetzung für die Motive: Sie müssen zum Thema Präventionsmaßnahmen passen und zeigen, "wie Arbeitgeber und Arbeitgeber gemeinsam zur Verhinderung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten beitragen können", schreibt die EU-Osha in der Ankündigung des Wettbewerbs.

Einsendefrist ist der 31. August 2011. Die Gewinner werden auf einer abschließenden Veranstaltung im November in Bilbao bekannt gegeben.


WebReporter: asich
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Arbeitsplatz, Thema, Preisgeld, Arbeitsschutz
Quelle: www.arbeitssicherheit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?