11.05.11 10:39 Uhr
 1.573
 

OCZs Solid 3 SSD-Festplatten - Hohe Geschwindigkeiten im Einstiegsbereich

Die Firma OCZ hat die neuen Solid 3 SSD-Festplatten präsentiert, welche eine hohe Bandbreite mit sich bringen werden.

Die Solid 3 SSD-Festplatten liefern Geschwindigkeiten mit bis zu 500 MB pro Sekunde beim Lesen von Daten und 450 MB pro Sekunde, wenn es um das Schreiben von Daten geht.

Die Geschwindigkeit wird unter anderem durch den SandForce SF-2281 Controller, die MLC NAND Flash Chips und eine SATA 6.0Gpbs Schnittstelle ermöglicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DeSanta
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Festplatte, Geschwindigkeit, SSD, Bandbreite
Quelle: www.weltdergadgets.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2011 11:13 Uhr von Allmightyrandom
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo: sind hier die Neuigkeiten? Davon abgesehen ist eine maximale Sequentielle Schreib- und Leserate absolut nichts wert im Alltagsbetrieb, sondern die 4k random Inputs/Outputs z.B.
Kommentar ansehen
11.05.2011 11:57 Uhr von Pilot_Pirx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung
Kommentar ansehen
11.05.2011 12:58 Uhr von Allmightyrandom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"ne 5TB platte mit eSATA für 100€ DAS wär was neues! "

SSDs werden überwiegend für die Betriebssysteme und Programme verwendet, wozu brauchts da um himmels willen 5TB?!

Und ob meine Musik und Filme jetzt auf ner HDD oder SSD rumliegen macht, abgesehen vom gigantischen Preisunterschied, auch nix aus.
Kommentar ansehen
11.05.2011 13:02 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Allmightyrandom: Warte mal Win8 ab, da braucht man sicher mindestens 300GB allein für das OS. Ich hab ne schmächtige 40GB X25-M und hab mit Win7 schon massive Platzprobleme.

Wie ist OCZ heute so? Nachdem mir schon eine Solid und eine Core gestorben sind bin ich bei dem Verein mehr als vorsichtig..
Kommentar ansehen
11.05.2011 13:03 Uhr von Finalfreak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
SSDs: sind eine ganz feine Sache, ich möchte meine nicht mehr missen.
Aber die Preise sind noch ziemlich happig.
Deswegen nutze ich die nur fürs Betriebssystem, für den Rest hab ich ne HDD mit 2TB.

@il_Jacito
Wozu brauchst du 5TB?
Kommentar ansehen
11.05.2011 17:04 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die: OCZ Vertex 2 waren mit die unzuverlässigsten SSDs am Markt. Wie die Vertex 3 ist kann man erst in einigen Monaten beurteilen - bislang scheints aber besser zu werden!
Kommentar ansehen
11.05.2011 20:33 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"
in einem gerät, was nicht gleich kaputt is wenns mal runterfällt "

Keine Ahnung was du mit deinen Platten machst aber wenn mir eine runter fällt dann geht die auch danach noch jahrelang :)

Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt mir eine SSD einzubauen, allerdings bei den vielen schlechten Erfahrungen die man lesen kann lass ich doch lieber die Finger von, von den Preisen mal ganz abgesehen.

Die normalen Festpaltten haben eigentlich noch Potenzial noch mehr rauszuholen, warum man das nicht macht ist mir ein Rätsel....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?