11.05.11 06:22 Uhr
 318
 

"Big Brother": Valencia nennt Jasmin "Ghetto-Schlampe" - Neue Wochenaufgabe

Im Haus von "Big Brother" eskalierte jetzt der Zickenkrieg zwischen Valencia Vintage (19) und Jasmin (21). Jasmin betitelte Valencia, die ehemals ein Mann war, als "Es", anstatt als "Sie".

Daraufhin rastete Valencia Vintage aus und nannte Jasmin eine "Ghetto-Schlampe". Jasmin trafen die Worte hart, denn anschließend beschwerte sie sich bei den anderen. "Jetzt tut sie so, als wäre sie das Opfer", sagte Jasmin über Valencia.

Weiterhin haben die Bewohner eine neue Wochenaufgabe erhalten. Sobald ein Signal ertönt, dürfen sich die Bewohner nicht mehr bewegen und müssen in der aktuellen Haltung ausharren, bis sie erneut ein Signal erhalten. Sollten sie eine Woche durchhalten, erhalten sie gutes Essen und Luxusartikel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Beleidigung, Zickenkrieg, Schlampe, Ghetto, Valencia Vintage
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung
Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?