11.05.11 06:18 Uhr
 271
 

"Dr. House": Nach Staffel acht soll Schluss sein

Hugh Laurie (51) ist der Hauptdarsteller aus der Serie "Dr. House". In einem Interview teilte er jetzt mit, dass vermutlich nach Staffel acht Schluss sein wird, da dann sein Vertrag ausläuft. Wenn es nach ihm geht, soll das Finale mit einem großen Höhepunkt enden.

"Das Ende der achten Staffel sieht im Moment nach dem Ende der Show aus. Solange bin ich nämlich derzeit verpflichtet. Ich würde gerne mit einem Knall und nicht mit einem Wimmern abtreten", sagte er. Das Aus muss aber noch offiziell bestätigt werden.

Hugh Laurie ist jetzt der höchstbezahlte Serien-Darsteller der Welt, nachdem Charlie Sheen bei "Two and a Half Men" rausgeschmissen wurde. Hugh Laurie erhält pro Episode eine Gage in Höhe von 250.000 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Staffel, Schluss, Dr. House, Hugh Laurie
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?