10.05.11 22:24 Uhr
 81
 

Holzschuhe von Paul Gauguin für Rekordsumme verkauft

Die Holzschuhe, die der berühmte französische Maler Paul Gauguin für sich selbst angefertigt hat, wurden jetzt für die Rekordsumme von 338.500 US-Dollar (umgerechnet 234.000 Euro) verkauft.

Gauguin, der sein Leben lang ein großer Verehrer der bretonischen Kultur war, soll die Schuhe vor seinem ersten Besuch auf Tahiti hergestellt und diese sogar in Paris getragen haben.

Auf den Schuhen sieht man geritzte Bilder von bretonischen Frauen und Gänsen, ein Schuh ist sogar unterschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Rekord, Schuh, Maler, Holz, Paul Gauguin
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?