10.05.11 19:43 Uhr
 1.647
 

Dresden: Mit 55 Jahren starb der älteste Marabu der Welt

Fine, das ältestes Marabuweibchen der Welt, ist letzten Donnerstag im Dresdner Zoo gestorben. Es starb wahrscheinlich infolge eines Sturzes in seinem Greifvogelvoliere.

Nach Aussagen des Tierparks war der Marabu wohl das älteste im Zoo gehaltene Tier seiner Art.

Als Jungvogel kam Fine 1959 in den Tierpark Dresden. Sein Geburtsdatum war unbekannt. In dieser Woche feiert der Tierpark seinen 150. Geburtstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Dresden, Tier, Todesfall, Zoo, Marabu
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2011 20:16 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
echt: schlecht geschriebene news

ich musste erst nachgucken, was für ein vogel ein marabu ist, ich dacht das wär nen papagei, ist aber nen storch-artiger...
Kommentar ansehen
10.05.2011 20:43 Uhr von TheBearez
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@autor: Ein Bild in die News einzufügen, ist ja auch sooooo aufwendig...
Kommentar ansehen
10.05.2011 20:47 Uhr von lecteos
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@autor & Zzaih: im Gegenteil! Ich finde die News ist sehr gut geschrieben, es fehlt leider eben ein Bild, was aber keine Auswirkung auf den Schreibstil hat!!
Kommentar ansehen
10.05.2011 22:17 Uhr von jpanse
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Der letzte Satz verwirrt mich leicht "Als Jungvogel kam Fine 1959 in den Tierpark Dresden. Sein Geburtsdatum war unbekannt. In dieser Woche feiert der Tierpark seinen 150. Geburtstag."

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?
Kommentar ansehen
11.05.2011 02:58 Uhr von MC_Kay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ZzaiH: Was kann denn der Newswriter dafür, dass du aufgrund deines mangelnden Allgemeinwissens nicht weißt, was das für ein Tier/Vogel ist?

Logisch wäre ein Bild zur Abrundung der News ganz nett gewesen, aber nicht zwingeld erforderlich!

@News
Woher wollen die bitte wissen, dass in freier Wildbahn kein Marabu jemals dieses Alter erreicht/überschritten hat? Obendrein kann man sich beim genauen Alter nicht ganz sicher sein, da ja das Geburtsdatum unbekannt war(?).
Und wieso WAR es unbekannt? Hat man dann irgendwann die "Eltern" gefragt, wann der geschlüpft ist? xD

besser:
"Mit vermutlich 55 Jahren starb der älteste bekannte Marabu der Welt"
Kommentar ansehen
11.05.2011 08:09 Uhr von chrismaster87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in seinem Greifvogelvoliere? sory aber ist Voliere nicht weiblich, müsste es nicht in seiner Greifvogelvoliere heißen?

find die News zwar interessant, hätte aber besser verarbeitet werden können.
Kommentar ansehen
11.05.2011 09:00 Uhr von alma25
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aus: irgendeinem Grund habe ich zuerst gelesen "...mit 55 Jahren starb der älteste Mensch der Welt" XD

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?