10.05.11 14:26 Uhr
 3.699
 

Australien: Football-Spieler fliegt wegen gefährlicher Frisur vom Platz

Der australische Football-Spieler Nathan Van Someren flog vom Platz, weil er laut Schiedsichter viel zu "gefährliche Haare" habe.

Die mit Gel zugespitzte Irokesenfrsiur könne andere Spieler verletzten, weshalb Someren den Platz sofort verlassen müsse.

Nathan Van Someren, der seit drei Jahren diese Frisur trägt, versteht die Entscheidung nicht. Er habe noch nie mit seinen Haaren einen anderen Spieler verletzt. Auch die Funktionäre finden, der Schiedsrichter habe die Regeln "ein bisschen zu weit ausgelegt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spieler, Australien, Platz, Football, Frisur
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2011 14:58 Uhr von fandango
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
schon gefährlich: diese haarpracht oder hatte der schiri ne glatze und war neidisch???
Kommentar ansehen
10.05.2011 15:25 Uhr von Holy-Devil
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Also:

1. Flog er sicher nicht vom platz sondern wurde nicht zum spiel zugelassen. "vom platz fliegen" ist umgangssprache für einen Platzverweis (dh. rote oder gelb/rote karte)

2. Kann es sein, dass diese Frisur einem anderen Spieler beim Kopfballduell in die augen sticht. Tut mir leid, das ist einfach ein Risiko. Schnell Gel rauswaschen und gut ist!
Kommentar ansehen
10.05.2011 15:27 Uhr von Holy-Devil
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
football: Ach sorry, habe Fußball gelesen ;) dann ist meine obige Meinung natürlich mist (Bis auf das verständnis für die verletzungsgefahr)

Ich kann leider nicht editieren. Bei mir ist der Button nicht interaktiv.
Kommentar ansehen
10.05.2011 15:46 Uhr von ChaosKatze
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
football mooooooment mal... ist football nicht der sport mit dem eierförmigen ball, wo man versucht so schnell es geht in die gegnerische zone zu laufen? ... die sind doch gepanzert wie nix gutes und tragen nen helm, oder bin ich im falschen sport? wieso dann die diskussion mit den haaren?...
Kommentar ansehen
10.05.2011 15:56 Uhr von Jolly.Roger
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Australien Rules Football ist das, was wir als Rugby bezeichnen.

Also kein Helm, kaum Schutz und immer schön Körperkontakt.

Ja, ich finde das Verletzungsrisiko war schon gegeben...da gehts oft mit dem Kopf voran in den Gegner, und beim "scrum" sind auch die eigenen Mitspieler vor den Dornen gefährdet. Ist sicher nicht angenehm, wenn man das ins Auge kriegt...
Kommentar ansehen
10.05.2011 16:01 Uhr von ChaosKatze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke jolly: wieder was schlauer geworden... dann kann ich die sorge verstehn, auch wenn seid jahren nix passiert is... irgendwann is immer das erste mal... bis einer heult...
Kommentar ansehen
10.05.2011 17:02 Uhr von LocNar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Platzverweis für 10 Minuten, in denen er sich den Scheiss rauswaschen gekonnt hätte, wären auch genug gewesen.
Kommentar ansehen
10.05.2011 22:53 Uhr von supermeier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mit normalem Gel: frisierte Haare können jemanden verletzen?
Wie dämlich ist das denn?
Demnächst brauchen diverse Iroträger noch einen Waffenschein weil die Haare länger als 10 cm hoch stehen.
Kommentar ansehen
11.05.2011 00:34 Uhr von derBasti85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@supermeier: Bekomm du mal gegeelte Haare ins Auge!
Kommentar ansehen
11.05.2011 03:07 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann hier in keinster Weise eine Verletzungsgefahr sehen, denn wie heißt der Wahlspruch dieses Sportes


Augen zu und durch!!


Außerdem gibt es 100 fache andere Situationen, die zu Verletzungen führen.
Kommentar ansehen
11.05.2011 07:40 Uhr von supermeier
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@derBasti85: "Bekomm du mal gegeelte Haare ins Auge!"

Mit anderen Worten, es passiert gar nichts, genau so wenig wie eine Fliege beim Mottorrad fahren ins Auge. Es passiert nichts.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?