10.05.11 14:13 Uhr
 335
 

125.000 Downloads in 26 Stunden: "Superstar" Pietro Lombardi stellt Rekord auf

Pietro Lombardi (18), Sieger der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar", kann jetzt bereits zwei Rekorde aufweisen. Seine Single "Call My Name" wurde im Internet offiziell über 125.000 mal in den ersten 26 Stunden heruntergeladen.

So oft in so einer kurzen Zeit hat sich ein Lied in Deutschland noch nie über das Internet verkauft. Aufgrund der mehr als 125.000 Downloads ist "Call My Name" außerdem jetzt bereits der Song, der innerhalb einer Woche offiziell am öftesten gedownloadet wurde.

"Don´t Believe", der Siegersong von Mehrzad Marashi, dem Sieger der siebten Staffel von "DSDS", wurde innerhalb der ersten 48 Stunden "lediglich" 48.000 mal heruntergeladen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, DSDS, Download, Superstar, Lied, Pietro Lombardi
Quelle: unterhaltung.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pietro Lombardi wird in neuer Pro7-Show in Container nach Afrika geschickt
Halbe-Million-Dschungelcamp-Angebot für Sarah und Pietro Lombardi
Sarah und Pietro Lombardi verwerten ihre Trennung in Doku-Soap auf RTL2