10.05.11 10:32 Uhr
 1.930
 

Formel 1: Ex-Teamkollege erwartet Schumis Rücktritt nach dem Ende dieser Saison

Johnny Herbert, einstiger Teamkollege des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher, glaubt an dessen Rückzug aus der Formel 1 nach Beendigung dieser Saison.

"Er ist nicht zurückgekehrt, um sich bei Positionskämpfen im Mittelfeld aufzureiben", schrieb Herbert.

Schumacher wollte aus Mercedes wieder ein erfolgreiches Team machen und auf dem Siegerpodest stehen. Da dies nicht so umgesetzt wurde, könnte Herbert sich vorstellen, das Schumacher am Ende der Formel 1 Saison 2011 zurücktritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Rücktritt, Saison
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2011 11:25 Uhr von realCaleb
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub ich nicht :P
Kommentar ansehen
10.05.2011 12:06 Uhr von aawalex01
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Glaube ich auch nicht,dafür fährt er viel zu gerne Formel 1,auch wenn er gerade mit Mittelfeld rumfährt.Gibt Schumi ein ordentliches Auto und nicht so ein Gurke würde er mindestens ums Podium mitfahren.
Kommentar ansehen
10.05.2011 12:56 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Da kennt auch er Schumi aber schlecht.

Schumi wird erst aufhören, wenn er das Auto soweit weiterentwickelt hat, dass es konkurrenzfähig ist.
Und das dürfte auch im Rahmen des möglichen sein, wenn nicht wieder dauernd die Regeln geändert werden.

Das Team ist auf dem Weg, langsam Boden gut zu machen, hat man zumindest im letzten Qualifying mit Rosberg gesehen.
Warum aber MSC dort nun über eine Sekunde Rückstand auf ihn hat, ist wieder unerklärlich....
Kommentar ansehen
10.05.2011 14:36 Uhr von JesusSchmidt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
schumacher muss nix mehr beweisen. der kann einfach aus spass an der freude mitfahren. mittelfeld ist doch gut genug.
Kommentar ansehen
10.05.2011 16:36 Uhr von Thomas-27
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was mich viel mehr interessiert Was mich viel mehr interessiert: Wird jetzt aus jeder Meinungsäußerung eine News?
Irgendjemand GLAUBT irgendetwas und schon taucht es bei Shortnews auf!
Kommentar ansehen
11.05.2011 08:18 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thoma-27 warum liest du dann die News, wenn sie dich aufregen? Denke daran jedes Mal aufregen kostet dich 1 Stunde deines Lebens.

Als Schumi wieder eingestiegen ist, hat er von 3 Jahren gesprochen. Und wer diesen Menschen kennt, der weiß auch, dass er das durchzieht.

Zu einem Meistertitel wird es nicht mehr reichen. Da kommt doch das Alter ihm in die Quere.
Kommentar ansehen
11.05.2011 09:02 Uhr von Thomas-27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KamalKurt: Nach dem Lesen der Überschrift hatte ich erwartet, dass der Ex-Teamkollege irgendwelche Beweise oder Gründe für den möglichen Rücktritt vorbringen kann.
"Er ist nicht zurückgekehrt, um sich bei Positionskämpfen im Mittelfeld aufzureiben", ist aber leider nur eine Vermutung!
Ich konnte mich also leider erst NACH dem Lesen der News aufregen.

;-)

Verdammt! Das waren jetzt schon 2 Stunden meines Lebens! :o)

[ nachträglich editiert von Thomas-27 ]
Kommentar ansehen
27.05.2011 00:27 Uhr von Porsche_Jaeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schummel-Schumi :D: Er war noch nie gut und wird es auch nie sein ..
http://derstandard.at/...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?