10.05.11 09:49 Uhr
 75
 

Umsatzsteigerung bei der Deutschen Post

Das erste Quartal des Jahres ist abgeschlossen. Damit werden parallel die ersten Quartalsgewinne und -verluste diverser Unternehmen veröffentlicht. Bei der Deutschen Post handelt es sich diesbezüglich um einen Umsatzanstieg auf 12,8 Milliarden Euro.

Allerdings ging der Gewinn des Unternehmens zurück. Letzteres soll mit dem Verkauf der Postbank zusammenhängen.

Weiterhin hat die Deutsche Post positive Erwartungen für das Jahr 2011. Es werden bis zu 2,4 Milliarden Euro Konzern-Ebit vorausgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcWIWI
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Umsatz, Post, Bilanz, Deutsche Post
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?