10.05.11 09:39 Uhr
 2.640
 

Radioaktive Strahlung kann nun mittels einer Digitalkamera gemessen werden

Bei Astrofotografen und Satellitenherstellern ist es schon seit Langem bekannt, das radioaktive Strahlung die Bildsensoren von Digitalkameras beeinträchtigen kann. Jetzt nutzt eine Software von Microsoft diesen Effekt, um die Strahlung messen und bewerten zu können.

Die neue Software von Datinf funktioniert allerdings bislang nur mit einigen Canon Spiegelreflexkameras. Funktionieren soll das Ganze recht einfach. Eine 30 Sekunden Aufnahme ohne Objektiv und mit aufgesetztem Kameradeckel soll reichen.

Mittels der Software sollen die Bilder dann ausgewertet und bewertet werden. Eine genaue Angabe der Strahlung ist bislang nicht realisiert worden. Es werden lediglich Punkte vergeben, die die Strahlung bewerten soll. Messergebnisse sollen schon ab zwei Mikrosievert angegeben werden.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Strahlung, Radioaktivität, Messung, Digitalkamera
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2011 09:55 Uhr von SmittyWerben
 
+0 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.05.2011 13:23 Uhr von Jacdelad
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich bin kein Radioaktivitätsexperte, aber ich halte das für recht gefährlich, wenn jeder Hanswurst mit seiner Canon rumrennen kann und überall Atomalarm schlägt. Also ich finds nicht wirklich sinnvoll.
Kommentar ansehen
10.05.2011 14:57 Uhr von chefcod2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mensch: hat mal wieder etwas erfunden, wozu er eigentlich schon lange in der Lage gewesen wäre, aber anscheinend jetzt erst interessant wurde.
Praktisch aus der Not heraus. Tolle Sache.
Kommentar ansehen
10.05.2011 15:19 Uhr von spatenkind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: gute verkaufstrategie. canon kommt aus japan ;-) die werden da sicher einen riesen interesse dran haben ^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvster Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?