09.05.11 16:42 Uhr
 339
 

Kamerafallen auf Sumatra filmen zwölf seltene Tiger

Weltweit gibt es nur noch rund 3.200 Tiger in freier Wildbahn, darunter ungefähr 400 Exemplare des Sumatratigers. Um die stark bedrohten Tiere zu schützen, betreibt der World Wildlife Fund (WWF) zahlreiche Projekte, von denen eines kürzlich einen ungewöhnlichen Beobachtungserfolg vermelden konnte.

Kamerafallen in den Wäldern Zentralsumatras, genauer gesagt in Bukit Tigapuluh, machten Aufnahmen von zwölf Tigern in der Region. Unter den gefilmten Exemplaren befanden sich auch zwei ausgewachsene Weibchen mit ihrem jungen Nachwuchs, sowie drei Geschwister, die ihrem Spieltrieb nachgingen.

Ob der Beobachtungserfolg auch ein Erfolg für den Artenschutz ist, bleibt vorerst ungewiss: Es wäre auch möglich, dass der Lebensraum der Großkatzen immer mehr eingeengt wird, wodurch sie häufiger gesehen werden können. Die Papier- und Palmöl-Industrie plant die Rodung des Waldgebietes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Tiger, Aufnahme, WWF, Sumatra, Kamerafalle
Quelle: www.astropage.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2011 16:42 Uhr von alphanova
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Die Industrie braucht nur noch ein paar Genehmigungen, um mit der Rodung beginnen zu können. Der WWF will das - völlig zurecht - verhindern und appelliert an die Unternehmen und die indonesische Regierung, den Wald nicht zu roden, sondern zu schützen. Wäre ziemlich traurig, wenn der WWF keinen Erfolg hat.

Genauso traurig ist das Video, wenn man sieht, wie unbeschwert sich die Tiger verhalten.. sie ahnen ja nicht, wie bedroht ihre Art ist.
Kommentar ansehen
09.05.2011 18:14 Uhr von dreamlie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich brülle auch, wenn jemand bei mir zuhause rein will und will was kaputt machen....und wenn das kein erfolg hat rufe ich sogar noch verstärkung...
!!!!!!
Kommentar ansehen
09.05.2011 19:41 Uhr von Nashira
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
och sind die kleinen niedlich: auf dem video <3

Dinner ist readyyyy :o)

aber wenn mama oder papa direkt vor der kamera steht und die fast auffrisst, möchte man denen lieber doch nicht näher kommen XD
Kommentar ansehen
10.05.2011 11:15 Uhr von Leeson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie sieht es: in Indonesien mit Recycling aus?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?