09.05.11 11:26 Uhr
 1.989
 

Powerboot im Bugatti-Look: Designer zeigt Yacht für Superreiche

Mindestens 1.500 PS sollte das Powerboot von Ben Walsh haben, wenn es gegen die "Kontrahenten" auf dem Wasser ankommen will. Und da es sich bei dem gezeigten Designentwurf um ein Bugatti-Speedboot handelt, kann das nur das erklärte Ziel sein.

Der Designer hat sich bei seinem Entwurf am Bugatti Sang Bleu orientiert. Hierbei handelt es sich um ein Sondermodell des 1.001 PS starken Bugatti Veyron.

Angeblich wollte schon der Bugatti-Firmengründer in den 1920er Jahren ein Powerboot bauen. Dazu kam es aber nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Designer, Look, Bugatti, Yacht
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2011 11:52 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es an den Luxusjachthäfen: überhaupt noch Platz für neue Luxusjachten ???
Kommentar ansehen
09.05.2011 14:03 Uhr von spatenkind
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
rattenscharfes teil! tja der trend geht halt zum zweitboot ;-)
Kommentar ansehen
09.05.2011 18:49 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.05.2011 23:13 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was interessieren: Mich kleine Kinder in der 3. Welt ^^


Ganz ehrlich? die gehe mir am arsch vorbei!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?