09.05.11 07:23 Uhr
 3.592
 

Kurioser Unfall in Schmallenberg: Traktor landet senkrecht in einem Haus

Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es in der Ortschaft Schmallenberg. Ein Traktor raste in ein Haus und blieb senkrecht darin stehen. Die Hinterräder parkten im Erdgeschoss und die Vorderräder im ersten Stock.

Der Hauseigentümer sagte: "Ich wollte mir gerade einen Kaffee kochen, als es einen furchtbaren Schlag gab. Das ganze Haus wackelte." Kurze Zeit später war auch der Bauer, dem der Traktor gehört an der Unglücksstelle.

Er sagte, dass er sein Gefährt auf seiner abschüssigen Wiese mit angezogener Handbremse geparkt hatte. Aber genau diese Handbremse hat wohl allem Anschein nach versagt. Der Traktor raste mit seinem Hänger führerlos ins Tal und wurde erst von dem Haus gestoppt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Haus, Traktor
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2011 08:42 Uhr von Starbird05
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schöner Parkplatz>>>>>>: Zwar klein aber passt *g*

Wie heißt das noch?

"Was nicht passt, wird passend gemacht"
Kommentar ansehen
09.05.2011 09:47 Uhr von Brigomaglos
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ benjaminx: u made my day ;D das video passt wie die faust aufs auge =)
Kommentar ansehen
09.05.2011 11:35 Uhr von dexion
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Der Bauer: glaubt zu wissen, die Handbremse angezogen zu haben... *rolleyes*
Kommentar ansehen
09.05.2011 12:36 Uhr von Hady
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ dexion: Zitat aus der Quelle:
"Der Bauer: „Ich hatte den Traktor geparkt und Handbremse angezogen.“ Genau die versagte vermutlich. "

Da irgend etwas hinein zu interpretieren, ist ziemlich gewagt.
Kommentar ansehen
10.05.2011 09:51 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leichtsinn von dem Bauer. Solch ein Gefährt nur mit der Handbremse, ohne eingelegten Gang und ohne einen Keil zu unterlegen bei abschüssigem Gelände, zu parken.

Dem wird bei der Begleichung des angerichteten Schadens noch ins Grübeln kommen.
Kommentar ansehen
14.05.2011 04:13 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blaupunkt123 Ist schon verwunderlich was für manche Leute "Rasen" ist :-)

Meine Erklärung was Rasen ist hier:

Rasen bezeichnet eine Vegetationsdecke aus Gräsern, die durch Wurzeln und Ausläufer mit der Vegetationstragschicht verbunden ist, im Siedlungsgebiet der Menschen liegt und nicht landwirtschaftlich genutzt wird. Rasen findet sich in Gärten, Parks oder Sportanlagen, zum Beispiel in Stadien oder auf Golfplätzen. Er wird meist kurz geschnitten.

Zitat ... Sind dann die, die auf der Autobahn die Lastwägen mit 90 km/h überholen und die anderen als Raser beschimpfen und ein Tempolimit fordern.

Hier hat der Autor, wenn er sagt, der Traktor raste bergab, vollkommen recht. Die Normalgeschwindigkeit eines größeren Traktor liegt bei 40 Km/h. Wenn aber solch ein schweres Gerät bergabwärts ohne Fahrer und ungebremst 100 oder 200 m beschleunigt und wenn man sich das Bild anschaut, kann man sich vorstellen, welche Geschwindigkeit da erreicht wurde. Und deshalb spricht der Autor von - rasen -.

In deinem Kommentar stimmt leider kein einziger Satz.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?