09.05.11 08:31 Uhr
 11.799
 

Panne: "DSDS"-Jurorin Fernanda Brandao quetschte ihre Brüste fast aus Oberteil

Fernanda Brandao (27), Jurorin von "Deutschland sucht den Superstar", zeigte zum Abschluss der Staffel am Samstag noch einmal viel Haut.

Dabei trug sie ein enges Oberteil, das ihre Brüste fast herausquetschte. Als Fernanda die Bühne damit betrat, gab es tobenden Applaus.

Es war vermutlich ihr letzter Auftritt bei "DSDS", denn der TV-Sender entließ sie und Mit-Juror Patrick Nuo (ShortNews berichtete).


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Panne, Alarm, Oberteil, Fernanda Brandao
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2011 08:48 Uhr von Pmeger
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Früh am Morgen: schon ein Mist.
Das ist hier doch kein Rückblick des TV-Programms?

Na ja,..
Kommentar ansehen
09.05.2011 11:04 Uhr von HRoyal
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Und: Crushial hat bei dem Anblick was in seiner Hose gequetscht! Was ein Niveau hier...
Kommentar ansehen
09.05.2011 11:10 Uhr von Power-Fox
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
gebt den checker einen neuen Job: "Panne: "DSDS"-Jurorin Fernanda Brandao quetschte ihre Brüste fast aus (dem) Oberteil"

Crushial Lern schreiben oder lass es bleiben

und wenn ich mal eine News Einliefer werden die abgelehnt wegen sonst was (habs inzwischen sein gelassen news zu posten) und so Leute wie Crushial werden Durchgewunken..

Sollte mich vielleicht auch mal auf das Niveau begeben dann krieg ich sicher mehr news durch... ;)
Kommentar ansehen
09.05.2011 11:27 Uhr von darmspuehler
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Crushial: hast du manchmal nen Mutterkomplex ?
Kommentar ansehen
09.05.2011 11:56 Uhr von meks3478
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Power-Fox und wenn ich mal eine News Einliefer werden die abgelehnt wegen sonst was...

Das geht mir auch oft so. Dabei gibt es nicht zu banstanden. Minuten später wird die news nach der Überarbeitung meist mit "News doppelt" abgelehnt. ^^

Wieso gefeuert? Dachte es war zu Ende? War doch Finale?

btw: Kräftige Schenkel die die Dame da hat :)
Kommentar ansehen
09.05.2011 12:19 Uhr von Darknostra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist das: eigentlich eine News?

Von einer Panne kann ja nicht die Rede sein weil ja nichts passiert ist. Und ob ihre Brüste nun fast aus dem Oberteil fallen oder nicht, muß jeder für sich selber entscheiden.
Kommentar ansehen
09.05.2011 12:28 Uhr von Hady
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Aber eben nur fast Heute wären auch sehr viele tödliche Unfälle auf Deutschlands Straßen passiert, weil diverse Autofahrer fast diverse Motorräder, Fahrradfahrer oder Fußgänger überfahren hätten. Aber eben nur fast. Weil sie rechtzeitig gebremst haben.

Und die Möpse sind auch nur fast aus der Bluse gefallen.
Ergo ist das keine Nachricht. Aber den News-Checkern hier ist das ja scheiß egal, weil Titten-News Klicks bringen.
Früher war hier bei (S)SN die Bild als Quelle zeitweise verboten, heute kommt gefühlt jede dritte News von Promiflash, eingeliefert von Crushial. Wiederlich.
Kommentar ansehen
09.05.2011 13:16 Uhr von spencinator78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@meks3478: das ist hier nichts besonderes. Selbst schon zigmal erlebt. Ist hier trauriger Alltag.
Kommentar ansehen
09.05.2011 16:08 Uhr von almoehi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja auch Kunst bei so kleinen, zusammengeschobenen Tüten auch noch was rausfallen zu lassen.

[ nachträglich editiert von almoehi ]
Kommentar ansehen
09.05.2011 16:37 Uhr von bussdee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SCHWACHSINN: Wenn jemand einen zeitlich begrenzten Vertrag hat wird er NICHT GEFEUERT, der Vertrag läuft aus und es kommen neue Leute ! Wieder mal eine Info !!! Shortnews besteht nur noch aus SCHWACHSINN !
Kommentar ansehen
09.05.2011 18:14 Uhr von s-quadrat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...gab es tobenden Applaus": die News müsste also lauten: "DSDS-Warmupper hat seinen Job auch in der Finalshow mal wieder außerordentlich gut gemacht."

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?