08.05.11 19:56 Uhr
 38
 

Fußball/2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf besiegt Alemannia Aachen

Am heutigen Sonntag gewann Fortuna Düsseldorf, vor 20.100 Besuchern im Ausweichstadion, gegen Alemannia Aachen klar mit 3:1 (2:1). Düsseldorf ist damit die beste Heimmannschaft der zweiten Fußball-Bundesliga.

Mit zwei verwandelten Strafstößen in Folge ging die Fortuna durch Jens Langeneke (14. Minute) und Sascha Rösler (22.) in Führung. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit brachte Thomas Stehle die Gäste heran.

Maximilian Beister traf dann in der 70. Minute zum 3:1-Endstand. Der Torhüter der Aachener sah in der 21. Minute nach einer Notbremse die Rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Düsseldorf, Aachen, Fortuna Düsseldorf, Alemannia Aachen, Fortuna
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?