08.05.11 19:50 Uhr
 184
 

Garmisch-Partenkirchen: Olympia-Bürgerentscheid lockt Wahlmuffel

In 59 Tagen soll sich die IOC entscheiden, wo die olympischen Winterspiele 2018 stattfinden sollen. Unter den Bewerbern ist neben Pyeongchang (Südkorea) und Annecy (Frankreich) auch das deutsche Garmisch-Partenkirchen.

Allerdings wurde hier eine Volksabstimmung herbeigeführt. Die Frage: Soll man Schritte unternehmen um die Winterspiele nicht nach Garmisch-Partenkirchen zu holen? Diese Frage führte heute eine große Wahlbeteiligung von fast 60 Prozent herbei.

Im Moment sind die Befürworter der Kandidatur leicht in Führung. Ein negatives Votum wäre zwar nicht rechtlich bindend, würde aber wohl die Entscheidung der IOC sehr zu Garmisch-Partenkirchens Ungunsten beeinflussen.


WebReporter: KingPR
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Olympia, Garmisch-Partenkirchen, Bürgerentscheid
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Wer wählte die AfD
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Berlin: Alexander Gauland im Bundestag bei Rede ausgebuht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?